Neueste Pressemitteilungen

Bandscheiben OP an der Halswirbelsäule

Bandscheiben OP an der Halswirbelsäule – neue Methoden

Ein Bandscheibenvorfall an der Halswirbelsäule kann extreme Einschränkungen der Beweglichkeit nach sich ziehen. Neue Methoden ermöglichen eine schonende Operation in örtlicher Betäubung.

München, 29.09.2018 – Bandscheibenoperation an der Halswirbelsäule


Bandscheibenvorfälle gehören zu den häufigsten Erkrankungen der Halswirbelsäule. Eine Bandscheibenoperation ist manchmal die beste Möglichkeit, die Beschwerden des Betroffenen zu lindern, und die Halswirbelsäule dauerhaft zu entlasten.

Wie kompliziert ist eine Bandscheibenoperation an der Halswirbelsäule?

Eine Bandscheibenoperation an der Halswirbelsäule ist heute längst nicht mehr so risikoreich, wie noch vor wenigen Jahren. Längst ist durch die präzise Technik sowie mikrochirurgische Behandlungsmethoden die betroffene Region punktgenau zu diagnostizieren und schonend zu behandeln. Wenn konservative Behandlungsmethoden keinen Erfolg versprechen, kann eine Operation an der Halswirbelsäule die Lösung sein. Hier gibt es mehrere Varianten.

Je nach Diagnose kann der Eingriff mit örtlicher Betäubung oder auch unter Vollnarkose erfolgen. Bei Spezialisten, wie Dr. Schubert vom Apex-Spine-Zentrum, kann unter Umständen die Operation so erfolgen, dass nicht wie üblich die betroffene Bandscheibe entfernt wird, sondern der Bandscheibenvorfall in örtlicher Betäubung entfernt wird und die Bandscheibe in ihrer natürlichen Stabilität und Mobilität erhalten bleibt.

Wie risikoreich ist diese OP an der Halswirbelsäule ?

Bei der endoskopischen Bandscheibenoperation der Halswirbelsäule ist die Gefahr von Versteifung der Wirbelsäule sehr gering. Durch den mikroskopisch präzisen Eingriff ist die Gefahr einer Schädigung um den betroffenen Bereich deutlich geringer, wie es üblicherweise bei einer offenen Bandscheibenoperation der Fall sein kann. Die örtliche Betäubung ist ebenfalls deutlich schonender als eine Vollnarkose. Von Vorteil ist die angstfreie Behandlung. Der Betroffene bekommt mit, was mit ihm passiert, kann den Medizinern Fragen stellen, behält die Kontrolle und gewinnt positiv Vertrauen.

In welchen Fällen ist eine Bandscheibenoperation notwendig?

Bevor die Operation geplant wird, sollten die Bandscheibenvorfälle an der Halswirbelsäule mit konventionellen Mitteln, wie Medikation und Physiotherapie behandelt werden. Erst, wenn das keinen Erfolg zeigt, ist eine Operation, der Halswirbelsäule, nicht zu verhindern.

Wie läuft die Diagnose?

Mit Hilfe einer Röntgenaufnahme kann der Arzt erste Anzeichen für einen Bandscheibenvorfall an der Halswirbelsäule entdecken. Danach muss der Bereich, in dem der Arzt den möglichen Bandscheibenvorfall gesehen hat, mit Hilfe von CT oder MRT genauer untersucht werden. Dabei wird sichtbar, wie stark der Bandscheibenvorfall der Halswirbelsäule ausgeprägt ist, und wo genau die Bandscheibe durchlässig ist.

Wie verläuft die Operation und Nachbehandlung?

Die Operation wird mit Hilfe von Röntgen und Endoskopie (kleinen Greifwerkzeuge) vorgenommen. Dazu wird das Gerät durch eine kleine Öffnung der Haut zur Wirbelsäule geführt. Anschließend wird ausschließlich der Bandscheibenvorfall vor Ort entfernt. Bereits einen Tag nach dem Eingriff wird der Arzt eine Untersuchung durchführen. Eine weitere Untersuchung zur Kontrolle ist erst drei Monate später notwendig.

Eine Woche nach der Operation kann eine individuelle Physiotherapie begonnen werden. Das Tragen einer Halskrause ist in den meisten Fällen nicht erforderlich. Drei Wochen später kann Schwimmtraining durchgeführt werden. Auch das Radfahren kann wieder in den Alltag eingefügt werden. Nach 6 Wochen ist es möglich, die gewohnten Sportarten zu verfolgen. Zwei Wochen Zeit benötigt es, die Arbeitsfähigkeit für Bürotätigkeiten herzustellen. Wer schweren Arbeiten nachgehen möchte, muss sich sechs Wochen gedulden.

Welchen Nutzen hat die Operation?

Sie ist sehr wirksam, da die ursprüngliche Haltung der Halswirbelsäule wiederhergestellt wurde. Schmerzen lassen mit der Zeit nach und verschwinden in den meisten Fällen völlig. Der Zuwachs an Lebensqualität für die Patienten ist oft kaum in Worte zu fassen. Eine nachhaltige Krankengymnastik erfolgt nach Ermessen des Arztes.

Es ist von großer Bedeutung, welche Technik bei einer Bandscheibenoperation zum Einsatz kommt. Die Apex-Spine Klinik verfügt über neuste Operationstechniken sowie erfahrene Fachärzte die sich auf Eingriffe an der Bandscheibe spezialisiert haben und in jahrelanger Forschungstätigkeit eigene, schonende Operations Methoden entwickelt haben. Dadurch ist die Erfolgsquote der durchgeführten Operationen außergewöhnlich hoch. Eine fundierte Diagnose durch die Apex-Spine Klinik führt zu einer erfolgreichen Behandlung. Hier behandelt das Team den Patienten durchgehend: Von der Diagnose bis zur abschließenden Kontrolle

https://www.apex-spine.de/bandscheiben-op.html

https://www.apex-spine.de/bandscheibenvorfall-hws.html

Über das Unternehmen:

Das international bekannte Wirbelsäulenzentrum apex spine in München, mit seinem renommierten Team von Wirbelsäulenspezialisten bestehend aus Orthopäden, Neurochirurgen, Physiotherapeuten und Sporttherapeuten hat sich auf die Diagnose und Behandlung von Rückenschmerzen, Nackenschmerzen und Wirbelsäulenerkrankungen spezialisiert. 

Kontaktdaten:

Apex Spine Center, Dachauerstraße 124A, 80637 München, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet: http://www.apex-spine.de/, Tel: 089-15001660

Keywords:

Bandscheibenvorfall, Bandscheiben Operation, Bandscheiben OP Halswirbelsäule, Bandscheibenvorfall Halswirbelsäule, Bandscheiben Prothese, endoskopische Bandscheiben Operation, Risiken bei einer Bandscheiben OP, Bandscheiben OP perkutan, perkutane Nukleotomie

Rauchen nach dem Zahnarztbesuch

Rauchen nach dem Zahnarztbesuch – Wann?

Der Besuch beim Zahnarzt ist ja schon schlimm genug, aber danach auch noch auf das Rauchen verzichten, muss das wirklich sein? Und wie lange? Und was passiert, wenn man es nicht aushält?


Ludwigshafen, 28.09.2018 Rauchen nach dem Zahnarztbesuch

Nach einem Zahnarztbesuch sind bestimmt Dinge zu beachten. Dies gilt besonders für Raucher. Nach einem Zahnarztbesuch ist es hilfreich, mit dem Rauchen zu warten, um die Gesundheit der Zähne zu sichern und weitere Schäden zu vermeiden. Diese Wartezeit beträgt möglichst zwei Wochen, damit die operierte Stelle heilen kann, ohne sich zu entzünden.

Möglichst zwei Wochen sollte die Rauchpause nach dem Zahnarztbesuch andauern. Dies ist der Fall nach einer professionellen Zahnreinigung, aber auch nach einer zahnärztlichen Operation bzw. einem zahnärztlichen Eingriff. Besonders wichtig ist es, nicht zu rauchen während die Spritze wirkt, da kein Gefühl in Teilen des Mundes vorhanden ist und so schlimme Schäden entstehen können.


Nach einer PZR (Professionellen Zahnreinigung) sind Zähne und Zahnfleisch empfindlich und gereizt. Das Nikotin, dass durch das Rauchen in den Mund gelangt, ist unter normalen Umständen schon schädlich und verursacht unter diesen Umständen stärkere Verfärbungen auf den Zähnen und kann Entzündungen am Zahnfleisch hervorrufen.


Nach einer Füllung oder einem größeren Eingriff in die Mundstruktur, ist diese Wartezeit ebenso wichtig, da hier ebenfalls die Gefahr einer Entzündung besteht. Die Gefahr ist in diesem Fall noch höher, da das Zahnfleisch oder der Zahn geöffnet wurden, und so das Nikotin und andere Giftstoffe einfacher eindringen können.

Nun hören sich zwei Wochen für eingefleischte Raucher ewig lang an, und da dauert es nicht lange, bis man nach zielgerichteter Recherche im Internet auch andere Angaben findet . Angaben, die sich für einen Raucher viel besser anhören. In manchen Empfehlungen wird von wenigen Tagen gesprochen, manche sog. Erfahrungsberichte sind der festen Überzeugung, dass es nichts ausmacht, wenn man schon am nächsten Tag wieder raucht. Schon viel besser, oder?

Nun ja, die Frage ist ja, will man die Antwort hören, die einem gefällt, oder doch lieber die Antwort, die korrekt ist? Man darf wohl zu Recht davon ausgehen, dass der eigene Zahnarzt sich damit von Hause aus besser auskennt, als der Nachbar oder der Arbeitskollege. Und im Sinne der Kundenbindung dürfte kein Zahnarzt seinen Patienten gerne einen Rat geben, von dem er weiß, dass er nicht gerne gehört wird. Wenn der Zahnarzt also zu einer Pause rät, dann meint er es wirklich gut mit seinen Patienten.


Falls diese Pause vom Rauchen oder das Rauchen an sich aus irgendwelchen Gründen nicht eingehalten werden kann oder will, gilt es bei der Mundpflege besonders aufzupassen. Um Entzündungen und weitere Schäden zu vermeiden, müssen die Zähne mehr als zweimal am Tag geputzt werden um Schmutz und Giftstoffe zu entfernen und Ablagerungen zu entfernen. Außerdem sollte morgens und abends eine Mundspülung genutzt werden um die Zähne zu stärken, das Zahnfleisch zu schützen und den Mund zu desinfizieren. So kann der Schaden im Mundbereich zumindest minimiert werden.


Allerdings ist vom Rauchen im generellen abzuraten, da unabhängig von einem Zahnarztbesuch oder einer vorherigen Behandlung der Zähne, der Mund ein empfindlicher Teil des Körpers ist. Durch das Rauchen erhöht sich das Kariesrisiko erheblich und zusätzlich zu gelblichen Zähnen trägt auch das Zahnfleisch, in Form von Zahnfleischschwund, Schaden davon. Außerdem erhöht das Rauchen das Krebsrisiko.

Schon bald nach dem Aufhören werden diese Probleme weniger werden, bis sie ganz verschwinden. Puls und Blutdruck normalisieren sich, Geruchs- und Geschmackssinne werden erneuert und das Risiko für Krebs sinkt innerhalb von drei bis fünf Jahren auf das Level eines Nichtrauchers.


Die Praxis Prof. Dr. Dhom ist der professionelle Ansprechpartner für die Mundhygiene, sowie in Sachen Mundgesundheit. Mit jahrelanger Erfahrung in der Branche, der Expertise und einem kompetenten und freundlichen Team ist es der Praxis Prof. Dhom möglich, den Patienten die bestmögliche Beratung und Behandlung zu bieten.

https://www.prof-dhom.de/mundgesundheitsprogramm/

Über das Zentrum Prof. Dr. Dhom:

Das zahnärztliche Zentrum Prof. Dr. Dhom & Kollegen MVZ GmbH verfügt über insgesamt vier Standorte, die in Ludwigshafen, Frankenthal und Schifferstadt zu finden sind. Mit über 80 hoch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer hochwertigen technischen Ausstattung sowie eigenen wissenschaftlichen Aktivitäten gestaltet sie die Zukunft der Zahnheilkunde, Zahnchirurgie und Implantatologie mit. Der hohe Behandlungsstandard zeigt sich auch in der Beurteilung von Kollegen und Fachjournalisten. Als einzige zahnärztlich-implantologische Praxis in der Metropolregion Rhein Neckar ist die Praxis mit der Höchstbewertung von 3 Punkten in der Ärzteliste des Magazins Focus ausgezeichnet.

Kontaktdaten:

Prof. Dr. Dhom &Kollegen MVZ GmbH, Prof. Dr. Günter Dhom, Bismarckstraße 27, 67059 Ludwigshafen, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet: http://www.prof-dhom.de/, Tel: 0621-68124444

Keywords: Rauchen nach dem Zahnarztbesuch, Mundgesundheit, Mundhygiene, Zahnschäden durch Rauchen, Entzündungen im Mundbereich, Zahnbehandlung und Rauchen

Was tun bei einem Alkoholrückfall?

Was tun bei einem Alkoholrückfall?

Nach Medienberichten trinken 9,5 Millionen Menschen dauerhaft zu viel Alkohol, viele davon werden früher oder später alkoholkrank. Ein Therapiezentrum auf Mallorca bietet nun diskrete Hilfe an.


Mallorca, 12.09.2018 – Alkoholrückfall behandeln

In der Suchttherapie gilt die Alkoholsucht als eine der schwierigsten. Das Problem wird von den Betroffenen oft erst bemerkt, wenn es schon zu spät ist. Da Alkohol eine legale Droge ist, wollen sich viele nicht eingestehen, dass sie alkoholkrank sind. Doch auch das "problematische Trinken" kann in die Abhängigkeit führen. Um bei alkoholkranken Menschen aus der Sucht zu helfen und gleichzeitig Vorsorge zu treffen, einen Alkoholrückfall zu vermeiden hat das Team von Vida Alegria eine bewährte Therapie entwickelt, die sehr diskret und in schönster Umgebung stattfindet.

Dafür wurde eine großzügiger Finca auf Mallorca zu einem modernen Behandlungszentrum ausgebaut. Hier kann man sich nach einem Alkoholrückfall oder bei Alkoholproblemen in einer angenehmen Atmosphäre zurückziehen. Sowohl ein Entzug als auch eine Alkoholrückfall Behandlung werden medizinisch und therapeutisch begleitet. Zum Angebot gehört auch die Behandlung von Burnout Symptomen.

Wie geht man mit einem Rückfall um?

Grundsätzlich ist ein Alkoholrückfall kein Beinbruch. In der Regel ist der Alkoholrückfall die Regel. Es gibt kaum einen Alkoholiker, der den Sprung in die Alkoholabstinenz schafft, ohne dass es zu einem Rückfall kommt. Selbst wenn er schon lange Zeit davor trocken war. Ein Rückfall kann als Signal gewertet werden, sich intensiv mit dem eigenen Leben auseinander zu setzen und mit Hilfe des Teams von Vida Alegria neue Gewohnheiten anzunehmen und zu festigen, die ein Leben ohne Alkohol ermöglichen.


Welche Hilfe bietet Vida Alegria bei einem Rückfall?

Der Anbieter arbeitet ganzheitlich und möchte den Alkohol durch eine Vielzahl positiver Aktivitäten ersetzen. So ist Sport natürlich immer ein probates Mittel, um den Stress während des Alkoholentzuges und der Entwöhnung zu lindern. Aber auch gezielte Regeneration sowie bewährte Entspannungsmethoden wie z.B. Yoga helfen den Betroffenen den Alkohol zu vergessen und den Körper wieder zu stärken. Entscheidend ist, nach dem Entzug nicht wieder in alte Gewohnheiten zu verfallen, deshalb gehört zur Therapie auch das Entwickeln eines neuen, positiven Lebensgefühls, ohne Alkohol.

Sollte es dennoch zu einem Rückfall gekommen sein, hilft Vida Alegria dabei diesen zu überwinden, den Mut nicht aufzugeben und diesen Rückfall als einen Schritt, in Richtung Abstinenz zu verstehen, da ein Rückfall in den meisten Fällen auf dem Weg in die Alkoholfreiheit dazu gehört.

Was kann zu einem Rückfall führen und wie kann man vorbeugen?

Druck, Stress, Probleme im Beruf oder in der Partnerschaft, aber auch freudige oder gesellige Anlässe. Fast alles kann als Grund genutzt werden, wieder mit dem Trinken anzufangen. Deshalb sollte ein Rückfall in jedem Fall therapeutisch aufgearbeitet werden, um ihm künftig vorbeugen zu können. Vor allem sollte man dafür sorgen, dass man den Alkohol durch andere Dinge und Aktivitäten ersetzt. Wichtig ist, dass es Spaß macht. Man sollte etwas finden, was einem langfristig wichtig ist oder wird.


Die Besonderheiten und das Konzept von Vida Alegria:

Bei dem Entdecken und Finden von Alternativen zum Alkohol trinken unterstützt Vida Alegria seine Gäste mit einem ganzheitlichen Konzept aus täglichem intensivem Einzelcoaching, sowie einem individuellen Entspannungs- und Sportangebot. Das reicht von Klangschalenmassage über Krafttraining bis zum Bogenschießen. Die aktuelle körperliche Fitness ist natürlich immer die Basis. So werden langfristig Wege geschaffen, um Wohlbefinden und Gefühle ohne das Suchtmittel Alkohol zu regulieren.

Es sind maximal 3 Gäste gleichzeitig anwesend. Das gewährleistet Diskretion und Komfort. Das Zentrum verfügt über eine eigene Köchin und ausgebildete Therapeuten für Kunst, Massagen und Bodenarbeit mir Pferden. Das alles findet auf einer idyllischen Finca in der Nähe der Kleinstadt Felanitx statt.

Linkziel: https://www.vida-alegria.com/alkoholrueckfall

Über Vida Alegria:

Vida Alegria unterstützt seit über elf Jahren Menschen bei der Alkoholentwöhnung, der Rückfallprophylaxe und der Überwindung/Prävention von Burnout. Bei uns steht der einzelne Mensch im Mittelpunkt. Personalisierte, intensive Programme mit erfahrenen Therapeuten ermöglichen eine effiziente und ganzheitliche Lösung. In mediterranem Klima können Betroffene fernab vom stressigen Alltag lernen loszulassen, Abhängigkeiten zu überwinden und sich nachhaltig vom Burnout zu erholen.

Kontaktdaten:

Vida Alegrí, Susanne Lenné, Son Pinar 30, 07200 Felantix, Mallorca / Spanien, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet: https://vida-alegria.com, Telefon: 0034-618 62 5818

Keywords:

Alkoholentwöhnung, Alkoholentzug, Alkoholrückfall, Rückfall vorbeugen, Rückfall behandeln, Leben ohne Alkohol, Abstinenz

Faltenbehandlung bei Männer

Faltenbehandlung - auch für Männer.

Männer werden nicht älter, sie werden interessanter. Kennen Sie den Spruch? Die schlechte Nachricht für Männer: Es stimmt nicht, auch Männer altern sichtbar, z.B. durch deutlich sichtbare Faltenbildung.

23.08.2018, Neustadt – Faltenunterspritzung - Faltenbehandlung für Männer

 

Männer bekommen keine Falten, oder? Schön wär’s. Auch Männer bleiben nicht verschont und bekommen mit zunehmenden Alter die wenig begehrten Hautfalten. Genetische Veranlagung sowie Umwelteinflüsse beeinflussen den Alterungsprozess der Haut. Kosmetikprodukte, die Hautalterung aufhalten sollen, sind für Männer im Handel erhältlich. Eine weitere Methode, um speziell Falten wirksam zu beseitigen, ist Faltenbehandlung durch Faltenunterspritzung.

Junge, dynamische, männliche Optik

Hautregeneration, Hautverjüngung sowie Faltenbehandlung ist auch für Männer heutzutage ein Thema. Viele Männer möchten, dass ihre Haut gepflegt sowie gesund aussieht. Mit zunehmenden Alter verliert die Haut des Mannes an Elastizität und Binde- sowie Fettgewebe werden reduziert. In der Folge wird die Haut dünner und es zeigen sich Fältchen. Fältchen werden zu tiefen Falten und für jeden Betrachter sichtbar. Der Alterungsprozess der Haut ist biologisch bedingt und unterliegt einer genetischen Veranlagung.

Faltenbildung durch externe Einflüsse beschleunigt

Dennoch können Umwelteinflüsse dazu beitragen, dass die Haut schneller altert. Faktoren wie extreme Sonneneinstrahlung, Nikotin, falsche Ernährung und Alkohol tragen zu einer schnelleren Hautalterung bei. Wenn der Mann die Fältchen behandeln möchte, bevor sie zu tiefen Falten werden, können teure Cremes bedingt helfen. Die wirkungsvollere Variante, zur Beseitigung von Stirnfalten, Nasolabialfalten und generell von Falten im Gesicht des Mannes ist eine Faltenunterspritzung. Die Faltenunterspritzung kann, vom Faltentyp abhängig, mit verschiedenen Substanzen erfolgen.

Faltenbehandlung durch Unterspritzung

Es wird zur Unterspritzung von Nasolabialfalten und Stirnfalten beispielsweise Hyaluronsäure genutzt. Die Faltenunterspritzung ist auch beim Mann ein normaler, medizinischer Vorgang und keine Ausnahme mehr. Durch eine Faltenbehandlung per Injektion, können Falten geglättet oder reduziert werden. Auch unschöne Akne-Narben können durch Hyaluronsäure verschwinden. Die Behandlung erfolgt schrittweise. Je nach Art der Behandlung kann das Ergebnis einige Monate anhalten und wird dann auf Wunsch erneuert. Wie lange die Behandlung wirkt ist von einer ganzen Reihe von individuellen Faktoren abhängig uns lässt sich deshalb nicht pauschal angeben.

Faltenbehandlung nur durch gut ausgebildete Fachärzte

Der behandelnde Facharzt sollte auf den Patienten eingehen und dessen Wünsche im Blick haben. Eine professionelle Faltenbehandlung zielt auf die Reduktion der Falten ab und erhält das natürliche Äußere des Mannes. Das Gesicht soll nicht künstlich aussehen, sondern die Natürlichkeit behalten. Der Mann sollte nach der schrittweisen Behandlung jünger, fitter und noch immer männlich aussehen. Wie viel die Faltenbehandlung kostet, hängt von Aufwand und Behandlungswirkstoff ab.

Das beste Angebot – nicht das günstigste

Neben Hyaluronsäure werden auch Botulinumtoxin oder Eigenfett zur Unterspritzung verwendet. Die Kosten können bewegen sich je nach Behandlung ab 250 Euro (Botulinumtoxin) und 1.500 Euro (Eigenfett). Ein wichtiger Hinweis in diesem Zusammenhang: Günstig ist hier nicht automatisch gut. Es scheint heutzutage kein Bereich des Lebens mehr von dem Ehrgeiz ausgenommen, den besten Preis zu finden.

Da es sich in diesem Fall aber um einen Eingriff handelt, der Auswirkungen auf die Gesundheit und die Lebensqualität hat, sollte der Fokus weniger auf dem Preis als vielmehr auf die Qualität gerichtet sein. Auch wenn es ein scheinbar „kleiner“ und einfacher Eingriff ist, heißt es nicht, dass es keine Risiken oder Nebenwirkungen gibt. Es ist daher unbedingt ratsam, einen Facharzt für ästhetische und plastische Chirurgie zu finden, und nicht einfach den nächstbesten „Schönheitschirurg“ zu nehmen.

Ein Facharzt für ästhetische Chirurgie kann den Patienten ausführlich beraten und mit einer modernen Praxis- bzw. Klinikeinrichtung für eine ausreichende Versorgung des Patienten sorgen. Die Privatklinik Vitalitas in Neustadt an der Weinstraße ist modern ausgestattet und die Fachärzte der Klinik haben mit Faltenbehandlungen und Faltenunterspritzung Erfahrung.

Über das Unternehmen:

Schön sein - das möchte jeder. Die Vitalitas Privatklinik widmet sich seit mehr als 25 Jahren diesem Anspruch. Von der Brustvergrößerung über die Faltenbehandlung bis hin zur Fettabsaugung uvm. ist alles möglich was in dem Bereich der Schönheitschirurgie respektive der ästhetisch- plastischen Chirurgie fällt. Bei einer Behandlung in der Vitalitas-Klinik erfolgt die Betreuung selbstverständlich durch kompetente und erfahrene Fachärzte für ästhetische und plastische Chirurgie, die auf Qualität und Erfüllung Ihrer Wünsche größten Wert legen.

Kontaktdaten:

Privatklinik Vitalitas, Ursula Weber, Walter-Engelmann-Platz 1, 67434 Neustadt an der Weinstraße, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet: http://www.vitalitas.de/, Tel: 06321-9297542

https://www.vitalitas.de/faltenbehandlung-mann.html

 

Keywords:

Faltenbehandlung, Facelifting, Faltenbehandlung für Männer, Ästhetische Chirurgie, Hyaluron Therapie, Faltenunterspritzung für Männer, Facharzt für plastische Chirurgie,

Werbemittellogistik und Fulfillment bei Lettershop.de

Werbemittellogistik und Fulfillment bei Lettershop.de

Durch geschickte Werbemittellogistik verbunden mit effektivem Fulfillment profitieren Groß- und Kleinkunden. So sorgt Lettershop.de für spürbare Kostenersparnis und entlastet die Unternehmen spürbar.

Walldürn, 31.07.2018 – Werbemittel Logistik und Fulfillment


Personalisierte Werbesendungen sind auch in Zeiten des Internets nach wie vor ein gern genutztes Werkzeug im Direktmarketing. Es gibt eine Reihe von guten Gründen, die dafürsprechen. Mit diesem Werkzeug fällt allerdings eine nicht unerhebliche Menge an Personal-, Waren- und Versandkosten an, sowie ein beträchtlicher Handling Aufwand, für den es Personal und Erfahrung benötigt. Es ist deshalb kaum verwunderlich, dass viele Unternehmen die komplette Werbemittel Logistik an spezialisierte Dienstleister auslagern.

 

So erfreut sich der Anbieter Lettershop.de seit Jahren zunehmender Beliebtheit. Dieser nimmt seinen Kunden die kosten- und personalintensive Werbemittellogistik ab. Der Lettershop ermöglicht seinen Kunden deren gesamte Werbemittellogistik und inklusive aller Point-Of-Sale-Materialien zu übernehmen und professionell auszuführen. Dabei übernimmt der Lettershop als Experte für Werbemittellogistik die Einlagerung der Ware, die Buchhaltung und, im Rahmen des Fulfillment, dann auch die weitere Bearbeitung und Zustellung an den Adressaten.

So können Werbemittel wie Flyer, Broschüren, Kataloge und weitere Werbemittel aber auch sog. Merchandise Artikel auf Abruf kommissioniert, verpackt und verschickt werden. Dies geschieht ganz nach Wunsch des Kunden. Letzterer kommt dabei mit dem Werbematerial selbst nicht mehr in direkten Kontakt. Er ist nur noch zuständig für die inhaltliche bzw. textliche und grafische Gestaltung des Werbemediums und profitiert so direkt von der ausgelagerten Werbemittellogistik und dem Fulfillment-Angebot des Lettershops.

Durch das Fulfillment spart das beauftragende Unternehmen Ressourcen die sie für ihr Kerngeschäft verwenden können. Der Lettershop ist auf diese Art der Abwicklung spezialisiert und vereint die Vorteile der Bündelung seiner Kundenaufträge in vielen weiteren Prozessen. So erhält er im Rahmen seines Großkundenstatus vergünstigte Konditionen beim Transportdienstleister der Mailings oder Paket Sendungen. Er kann auf diese Weise einen portooptimierten Versand anbieten. Die Arbeitsabläufe sind optimiert, liegen in einer Hand und werden entsprechend zeitsparend ausgeführt.

In vielen Fällen ist Zuverlässigkeit und Schnelligkeit von großer Bedeutung. Wenn beispielsweise die Angebote regelmäßig wechseln, und die dafür benötigten Werbemittel rechtzeitig zur Verfügung gestellt werden müssen, ist der Lettershop der Garant für die Einhaltung wichtiger Termine.

Mittlerweile wird ein Großteil der Aufträge online abgewickelt. Der Kunde stellt den Inhalt des Werbemediums zur Verfügung und legt das gewünschte Format fest. Dann wird die Anzahl der Sendungen und die Versandart bestimmt. Was folgt ist der beschriebene vom Lettershop optimierte Prozess: Die Sendungen werden gedruckt, kuvertiert und versandfertig gemacht, dann frankiert und direkt vom Transportdienstleister abgeholt. Es wird klar: Es besteht nur eine kurze Zeitspanne zwischen Auftragsvergabe und Eintreffen beim Empfänger des Werbemediums.

Auf Wunsch erfolgt auch die händische Bearbeitung von Sonderformaten. Möchte der Kunde die Zustellung von ganzen Ordnern, Paketen, Werbegeschenken, Give-Aways oder anderen unhandlichen Formaten, dann erfolgt die Bearbeitung händisch durch die Lettershop-Mitarbeiter. Es kommt dann der gleiche optimierte Fulfillment-Prozess zum Einsatz, der deckungsgleich bei der maschinellen Bearbeitung zum Einsatz kommt. Auch hier profitiert der Kunde wieder von der ausgelagerten Werbemittellogistik, da die Ware bereits beim Lettershop vor Ort ist. Die Sonderformate werden dann mit einem Transport-Partner auf den Weg zum Adressaten gebracht. Auf Wunsch geschieht dies auch mit einem Direkt-Kurier.

Über das Unternehmen:

Lettershop.de ist einer der ersten Full Service Lettershops am Markt mit über 25 Jahren Erfahrung und bietet seinen Kunden ein sehr umfassendes Leistungsspektrum an, so dass ein Unternehmen seine komplette Mailing- und Werbemittellogistik direkt aus einer Hand erhält. Das spart Zeit, Geld, Nerven und führt zu einem professionellen Auftritt. In den über 25 Jahren des Bestehens wurden jede Menge komplexer Anforderungen bewältigt. Die Kunden des Lettershops profitieren davon in optimierten Abläufen und professionellem Auftritt.

Kontaktdaten:

pwp print work pfeffer GmbH, Anton Pfeffer, Hornbacher Str. 29, 74731 Walldürn, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet: http://www.lettershop.de, Tel: 06282-9390



Keywords:

Werbemittel Logistik, Werbemittel Versand, Fulfillment, Lettershop, Porto Optimierung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok